Gentoo Logo

Portage-utils

Inhalt:

1.  Einleitung

portage-utils ist eine Sammlung von sehr schnellen, in C geschriebenen Hilfsmitteln, die dafür gedacht sind, eine schnellere aber weniger umfangreiche Alternative zu ihrem Gegenstück, dem gentoolkit, zu bieten. Bitte beachten Sie, dass portage-utils nicht dafür gedacht ist, gentoolkit zu ersetzen. Seine Werkzeuge sind viel effizienter als vergleichbare aus gentoolkit und sind eventuell sogar besser geeignet um in Skripten, welche Portage wiederkehrend aufrufen, eingesetzt zu werden, allerdings bietet portage-utils nicht dieselbe Funktionalität. Es beachtet Eclasses nicht und stellt keine Werkzeuge wie revdep-rebuild und glsa-check zur Verfügung.

Mehr Information über gentoolkit können in der Gentoolkit Anleitung gefunden werden.

Sie können sich eine komplette Liste der in portage-utils zur Verfügung stehenden Anwendungen durch man q oder q --help ansehen. Bitte lesen Sie die man page für jedes beschriebene Hilfsmittel, da diese Anleitung nur als kurze Referenz für die brauchbarsten Funktionen gedacht ist und nicht alle Informationen über jede Anwendung beinhaltet.

Der erste Schritt um portage-utils zu verwenden, ist das Paket zu installieren:

Befehlsauflistung 1.1: Installation von portage-utils

# emerge portage-utils

2.  Verwendung

Wie man ein Paket findet, zu dem eine Datei gehört

qfile findet das Paket, zu dem eine Datei gehört:

Befehlsauflistung 2.1: Finden des Pakets, zu dem eine Datei gehört

$ qfile /etc/fonts/fonts.conf
media-libs/fontconfig (/etc/fonts/fonts.conf)
$ qfile /usr/share/keymaps/atari/atari-uk-falcon.map.gz
sys-apps/kbd (/usr/share/keymaps/atari/atari-uk-falcon.map.gz)

Paketintegrität überprüfen

Wenn Sie die MD5-Summe oder mtime der Dateien, die von einem Paket installiert wurden, überprüfen möchten, können Sie das mit der qcheck Anwendung erledigen:

Befehlsauflistung 2.2: Paketintegrität überprüfen

$ qcheck portage-utils
Checking app-portage/portage-utils-0.1.13 ...
  * 36 out of 36 files are good

Natürlich werden hier alle Dateien, die nach der Installation verändert wurden, aufgeführt. Wenn die Anwendung Konfigurationsdateien meldet, die Sie nach der Installation manuell verändert haben, gibts es nichts, über das Sie sich Gedanken machen müssen.

Auflisten von Paketen, die von anderen abhängen

Natürlich gibt es auch eine Anwendung, die ihnen erlaubt, alle Anwendungen die von irgendwelchen anderen Paketen abhängen, aufzulisten. Das wird durch Verwenden von qdepends bewerkstelligt. Verwenden Sie den -a Schalter, um alle DEPEND, RDEPEND und PDEPEND Informationen für ein Paket anzuzeigen.

Befehlsauflistung 2.3: Auflisten von Paketen, die von anderen Paketen abhängen

$ qdepends -a pygtk
 * DEPEND
dev-python/pygtk-2.8.2: >=dev-lang/python-2.3 >=x11-libs/gtk+-2.8.0
>=dev-libs/glib-2.8.0 >=x11-libs/pango-1.10.0 >=dev-libs/atk-1.8.0
>=gnome-base/libglade-2.5.0 >=dev-python/pycairo-0.9.0 dev-python/numeric
virtual/opengl dev-python/pyopengl >=x11-libs/gtkglarea-1.99
>=dev-util/pkgconfig-0.9 sys-devel/patch
 * RDEPEND
dev-python/pygtk-2.8.2: >=dev-lang/python-2.3 >=x11-libs/gtk+-2.8.0
>=dev-libs/glib-2.8.0 >=x11-libs/pango-1.10.0 >=dev-libs/atk-1.8.0
>=gnome-base/libglade-2.5.0 >=dev-python/pycairo-0.9.0 dev-python/numeric
virtual/opengl dev-python/pyopengl >=x11-libs/gtkglarea-1.99
 * PDEPEND

Dateien die zu einem Ebuild gehören auflisten

qlist gibt ihnen eine Liste aller Dateien, die zu einem Ebuild gehören.

Befehlsauflistung 2.4: Auflisten von Dateien, die zu einer Ebuild-Datei gehören

$ qlist vim
/usr/bin/gvim
/usr/bin/gvimdiff
/usr/bin/evim
/usr/bin/eview
/usr/bin/gview
/usr/bin/rgvim
[...]

Suchen von Paketen, die ein bestimmtes USE-Flag verwenden

Das wird mit quse erledigt, welches als root ausgeführt werden muss. Es kann eine Weile dauern, um zuerst den Ebuild-Cache zu erstellen, beziehungsweise zu aktualisieren.

Befehlsauflistung 2.5: Suchen nach Paketen mit dem 'firefox' USE-Flag

# quse firefox
app-office/openoffice/openoffice-2.0.2_rc1.ebuild binfilter curl eds firefox gnome gtk java kde ldap xml2
dev-haskell/gtk2hs/gtk2hs-0.9.10.ebuild doc glade gnome firefox
dev-java/swt/swt-3.1-r1.ebuild accessibility cairo firefox gnome
[...]

Paketgrößen finden

Das wird mit der qsize Anwendung erledigt und ist sehr einfach:

Befehlsauflistung 2.6: Paketgrößen finden

$ qsize vim
app-editors/gvim-6.4: 10 files, 7 non-files, 2327.516 KB
app-editors/vim-6.4: 6 files, 2 non-files, 2058.14 KB
app-editors/vim-core-6.4: 1024 files, 68 non-files, 10950.984 KB
[...]

Durchsuchen des Portage-Baums

Eines der mächtigsten Werkzeuge von portage-utils ist qsearch. Dieses Werkzeug erlaubt Ihnen, den Portage-Baum viel schneller zu durchsuchen, als mit dem standardmäßigen emerge -s.

Hier sind einige Beispiele über seine Benutzung:

Befehlsauflistung 2.7: Benutzen von qsearch um Portage zu durchsuchen

(Ich habe den Namen des Pakets, welches meine Lieblingsschriftart enthält, vergessen)
$ qsearch -H terminus
media-fonts/terminus-font http://www.is-vn.bg/hamster/jimmy-en.html

(Ich brauche einen Jabber-Client, und zwar jetzt)
$ qsearch -S "jabber client"
app-emacs/emacs-jabber A Jabber client for Emacs.
net-im/gajim Jabber client written in PyGTK
net-im/gnome-jabber Gnome Jabber Client
net-im/gossip Lightweight Jabber client for GNOME
net-im/imcom Python commandline Jabber Client
net-im/psi QT 3.x Jabber Client, with Licq-like interface
net-im/tkabber Featureful Jabber client for tcl/tk.
x11-themes/psi-themes Iconsets for Psi, a QT 3.x Jabber Client

Informationen aus den emerge-Logs herausholen

Es gibt auch ein Werkzeug, um nützliche Informationen aus der Datei emerge.log zu extrahieren. Es heißt qlop und kann nützlich sein, wenn Sie die Installationszeiten für Pakete einschätzen wollen oder falls Sie diese mit denen eines Freundes vergleichen wollen, dessen Computer schneller kompiliert. Es erlaubt Ihnen ebenfalls zu überprüfen, was momentan kompiliert wird, und wie lange es dauern wird - eine große Hilfe, wenn man in der Konsole arbeitet und keine andere Möglichkeit hat, dies nachzusehen.

Befehlsauflistung 2.8: emerge-Logs mit qlop lesen

(Ich beginne damit, perl zu emergen und möchte einschätzen können, wie lange dies dauern wird)
$ qlop -tH perl
perl: 7 minutes, 52 seconds for 4 merges
(Lassen Sie uns nachsehen, was momentan installiert wird)
$ qlop -c
* perl-5.8.8-r23
   started: Mon May 21 12:41:11 2007
   elapsed: 19 seconds


Drucken

Seite aktualisiert 23. Mai 2007

Die Originalversion dieser Übersetzung wird nicht länger gepflegt

Zusammenfassung: Dieser Leitfaden behandelt die gebräuchliche Verwendung der portage-utils, eine Gruppe von schnellen, in C geschriebenen, Portage Hilfsprogrammen.

Łukasz Damentko
Autor

Joshua Saddler
Bearbeiter

Marcelo Góes
Bearbeiter

Stefan Kienzl
Übersetzer

Donate to support our development efforts.

Copyright 2001-2014 Gentoo Foundation, Inc. Questions, Comments? Contact us.