Gentoo Logo

Gentoo Weekly Newsletter: 13. Februar 2006

Inhalt:

1.  Gentoo News

eselect 1.0 veröffentlicht

Die Version 1.0 von eselect, dem modularen Konfigurationsframework, wurde veröffentlicht. Für Entwickler vereinfacht eselect das Erstellen von -config und -update Tools in der selben Art, wie das Original ebuild das Kompilieren von Software unterstützt. Für Endanwender stellt eselect ein durchgängiges Interface bereit und bietet als Nebeneffekt die Möglichkeit, einfach verfügbare Konfigurationshilfsmittel zu finden. Das ist Teil von GLEP 24. Interessierte Benutzer können ruhig app-admin/eselect installieren, falls sie es noch nicht getan haben. Es gibt einen User Guide und einen Developer Guide online.

2.  Gentoo international

Polen: Flauschiges Gentoo

Plusiaczek Linux (auf deutsch in etwa "flauschig") wurde soeben veröffentlicht. Plusiaczek besteht aus einer i686 LiveCD (basierend auf Gentoo) und richtet sich - als polnische Distribution für den allgemeinen Gebrauch - vor allem an polnische Linux Benutzer. Die CD kommt mit KDE 3.5.1 (mit den Paketen, die der Author als wichtig erachtet), Wine, k3b, Koffice, Scribus, Frozen-bubble, PHP, MySQL, Postgres und XFCE. Das 577mb große ISO-Image kann von sourceforge heruntergeladen werden. Es ist komplett auf polnisch, kann aber in jede andere Sprache übersetzt werden. Der Entwickler der Distribution, Piotr Malinski, kann via Email erreicht werden, oder ihr besucht seine Homepage (welche auch auf englisch erreichbar ist).

3.  Gentoo in den Medien

Holehan (10. Februar 2006)

Florian Grässle von OpenUsability.org berichtet von einer bedeutenden Überarbeitung von Karim Ryde's Kuroo, dem KDE Portage GUI Projekt. Es wurden mehrere Änderungen vorgenommen, so dass es nun mehr KDEsque aussieht und einige neue Features bereithält.

4.  Veränderungen bei den Gentoo-Entwicklern

Abgänge

Die folgenden Entwickler haben kürzlich das Gentoo Team verlassen:

  • Niemand diese Woche

Zugänge

Die folgenden Entwickler haben sich kürzlich dem Gentoo Team angeschlossen:

  • Mark Kowarsky (mark_alec) - Forums
  • Scott Stoddard (deltacow) - AMD64
  • Josh Saddler (nightmorph) - Documentation

Veränderungen

Die folgenden Entwickler haben innerhalb des Gentoo Projektes kürzlich ihre Rolle verändert oder neue Verantwortlichkeiten angenommen:

  • Niemand diese Woche

5.  Gentoo Security

ADOdb: PostgresSQL Command Injection

ADOdb ist anfällig für SQL Injections, wenn es zusammen mit einer PostgreSQL-Datenbank genutzt wird.

Für weitere Infos siehe die GLSA Meldung

Apache: Mehrere Schwachstellen

Apache can be exploited for cross-site scripting attacks and is vulnerable to a Denial of Service attack.

Für weitere Infos siehe die GLSA Meldung

6.  Bugzilla

Statistik

Die Gentoo Community verwendet Bugzilla ( bugs.gentoo.org) um Bugs, Meldungen, Vorschläge und andere Kommunikationen mit dem Entwicklerteam zu protokollieren. Die Aktivitäten zwischen dem 05. Februar 2006 und 12. Februar 2006 resultieren in:

  • 894 neuen Bugs
  • 476 geschlossenen oder gelösten Bugs
  • 24 wiedergeöffneten Bugs

Von den 9272 zur Zeit offenen Bugs sind 77 als 'blocker', 153 als 'critical' und 522 als 'major' markiert.

Rangliste geschlossene Bugs

Die Entwickler und Entwicklerteams welche die meisten Bugs geschlossen haben sind:

Rangliste neue Bugs

Die Entwickler und Entwicklerteams welche diese Woche die meisten neuen Bugs zugewiesen bekommen haben sind:

7.  GWN Feedback

Bitte schicken Sie uns Ihr Feedback an Feedback und helfen damit, den GWN besser zu machen.

8.  GWN Abonnenment Infos

Um den Gentoo Weekly Newsletter zu abonnieren, senden Sie bitte eine leere Email an gentoo-gwn-de+subscribe@gentoo.org.

Um das Abonnement des Gentoo Weekly Newsletter zu kündigen, senden Sie bitte eine leere Email an gentoo-gwn-de+unsubscribe@gentoo.org und nehmen als Absender diejenige Email-Adresse mit der Sie bestellt hatten.

9.  Andere Sprachen

Der Gentoo Weekly Newsletter ist auch in folgenden Sprachen verfügbar:



Drucken

Seite aktualisiert 13. Februar 2006

Zusammenfassung: Der Gentoo Weekly Newsletter der Woche vom 13. Februar 2006.

Ulrich Plate
Editor

Ciaran McCreesh
Author

Tobias Matzat
Übersetzer DE

Jan Werner
Übersetzer DE

Gilbert Assaf
Übersetzer DE

Matthias F. Brandstetter
Übersetzer DE

Thomas Raschbacher
Übersetzer DE

Denny Reeh
Übersetzer DE

Dennis Nienhüser
Übersetzer DE

Donate to support our development efforts.

Copyright 2001-2014 Gentoo Foundation, Inc. Questions, Comments? Contact us.